Zielfindung3Sobald dein Geist ruhig und klar ist, kannst du eine Qualität der Selbstwahrnehmung schaffen, die sich mit der Zeit verbessert und sich zu Selbst-Führung entwickelt. Du weißt genug über dich selbst, dass du deine Emotionen meistern kannst. Das legt den Grundstein für emotionale Intelligenz. Jeder weiß, dass emotional intelligente Menschen bessere Leader, kreativer und innovativer sind.

Chade-Meng Tan

Wir entwickeln Achtsamkeit (mindfulness) – die Fähigkeit, zu Ruhe und Klarheit zu kommen, selbst unter schwierigen Umständen. Wir laden ein, eine neue Qualität von Selbsterkenntnis und Selbst-Bewusstsein zu entwickeln, aus denen Selbst-Führung (self mastery) entstehen kann und damit die Voraussetzung für Empathie und den achtsamen Umgang mit anderen – für Arbeitsbeziehungen auf Augenhöhe… auch in kritischen Situationen.

Wir bieten kombinierbare Module an oder können maßgeschneiderte Konzepte entwickeln, z.B.

  • Key note speeches
  • Einführungs-Workshop in Achtsamkeit/Mindfulness: Die wichtigsten Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, interaktive Übungen zur emotionalen Intelligenz und erste Achtsamkeitsübungen (0,5 – 2 Tage)
  • 6 Wochen-Programm zur Entwicklung einer Achtsamkeitspraxis, auf dem Weg zur Selbst-Führung (6 x 1,5 Stunden, freiwillig, am besten nach dem Einführungs-Workshop, auch möglich als open business course)
  • Module zu achtsamer Führung (Empathie, Entscheidungsfindung, achtsame Kommunikation)

In Kooperation mit der Mindfulness Academy.